Home LogiMAT 2018 | Messe-Impressionen LogiMAT.TV | Experten-Talk Preisträger "BESTES PRODUKT" 2018 Trends aus erster Hand Aussteller auf der LogiMAT 2018 Kontakt Impressum Datenschutz
Jungheinrich auf der LogiMAT 2018 Für die LogiMAT 2018 hatte Jungheinrich zwei Produktneuheiten als Highlights im Messegepäck, mit denen die Produktivität im Lager auf ein neues Niveau gehoben werden soll. Unter dem Motto „Your Connection to Success“ stellte der Intralogistikexperte auf der LogiMAT 2018 integrierte Lösungen für die Herausforderungen der Intralogistik 4.0 vor. Besucher konnten das umfassende Angebot an intralogistischen Gesamtlösungen von Jungheinrich – bestehend aus Flurförderzeugen, Logistiksystemen und Software – auf über 920 Quadratmetern Gesamtausstellungsfläche im Einsatz erleben.
Dematic GmbH auf der LogiMAT 2018 Neue Einblicke in die Zukunft der Intralogistik gewährte der Aussteller Dematic GmbH auf der LogiMAT 2018 unter dem Motto „Design the Future – Create your Warehouse“. Auf seinem Stand präsentierte das Unternehmen unter anderem Branchenlösungen für die Bekleidungsindustrie und den Lebensmittelhandel sowie für den Großhandel.
conbee auf der LogiMAT 2018 Das innovative Start-up conbee präsentierte auf dem BMWi-Gemeinschaftstand auf der LogiMAT2018 erstmalig seine erweiterte Produktfamilie smarter IoT-Sensoren. Die Sensoren sind integriert in so genannte TAGs – kleine Funkeinheiten mit unterschiedlichen Reichweiten, die die erfassten Sensordaten weitergeben und dabei keinerlei SIM-Karten benötigen. Alle TAGs, ob Hybrid oder Smart, können mit unterschiedlichen Sensoren und Features bestückt werden und sind branchenübergreifend einsetzbar: in Bau-, Land- und Forstwirtschaft, Facility Management, Gebäude- und Industrieautomation, Medical Care, Logistik und Lagerung, Telematik etc.
GreyOrange auf der LogiMAT 2018 GreyOrange, ein Unternehmen für Robotik und Automatisierung der Intralogistik, präsentierte auf der LogiMAT 2018 die Erweiterung seines roboterbasierten Lager- und Kommissionier- systems Butler. Das Ware-zu-Person-System Butler ermöglicht es, Betriebsabläufe in Lägern mit hoher Geschwindigkeit abzuwickeln, da es die Prozesse Einlagerung und Auftrags- abwicklung automatisiert. Der Fokus liegt dabei klar auf der Mensch-Maschine-Interaktion.
Home LogiMAT 2018 | Messe-Impressionen LogiMAT.TV | Experten-Talk Preisträger "BESTES PRODUKT" 2018 Trends aus erster Hand Aussteller auf der LogiMAT 2018 Kontakt Impressum Datenschutz
Jungheinrich auf der LogiMAT 2018 Für die LogiMAT 2018 hatte Jungheinrich zwei Produktneuheiten als Highlights im Messegepäck, mit denen die Produktivität im Lager auf ein neues Niveau gehoben werden soll. Unter dem Motto „Your Connection to Success“ stellte der Intralogistikexperte auf der LogiMAT 2018 integrierte Lösungen für die Herausforderungen der Intralogistik 4.0 vor. Besucher konnten das umfassende Angebot an intralogistischen Gesamtlösungen von Jungheinrich – bestehend aus Flurförderzeugen, Logistiksystemen und Software – auf über 920 Quadratmetern Gesamtausstellungsfläche im Einsatz erleben.
Dematic GmbH auf der LogiMAT 2018 Neue Einblicke in die Zukunft der Intralogistik gewährte der Aussteller Dematic GmbH auf der LogiMAT 2018 unter dem Motto „Design the Future – Create your Warehouse“. Auf seinem Stand präsentierte das Unternehmen unter anderem Branchenlösungen für die Bekleidungsindustrie und den Lebensmittelhandel sowie für den Großhandel.
conbee auf der LogiMAT 2018 Das innovative Start-up conbee präsentierte auf dem BMWi-Gemeinschaftstand auf der LogiMAT2018 erstmalig seine erweiterte Produktfamilie smarter IoT-Sensoren. Die Sensoren sind integriert in so genannte TAGs – kleine Funkeinheiten mit unterschiedlichen Reichweiten, die die erfassten Sensordaten weitergeben und dabei keinerlei SIM-Karten benötigen. Alle TAGs, ob Hybrid oder Smart, können mit unterschiedlichen Sensoren und Features bestückt werden und sind branchenübergreifend einsetzbar: in Bau-, Land- und Forstwirtschaft, Facility Management, Gebäude- und Industrieautomation, Medical Care, Logistik und Lagerung, Telematik etc.
GreyOrange auf der LogiMAT 2018 GreyOrange, ein Unternehmen für Robotik und Automatisierung der Intralogistik, präsentierte auf der LogiMAT 2018 die Erweiterung seines roboterbasierten Lager- und Kommissionier- systems Butler. Das Ware-zu-Person-System Butler ermöglicht es, Betriebsabläufe in Lägern mit hoher Geschwindigkeit abzuwickeln, da es die Prozesse Einlagerung und Auftrags- abwicklung automatisiert. Der Fokus liegt dabei klar auf der Mensch-Maschine-Interaktion.