Home LogiMAT 2018 | Messe-Impressionen LogiMAT.TV | Experten-Talk Preisträger "BESTES PRODUKT" 2018 Trends aus erster Hand Aussteller auf der LogiMAT 2018 Kontakt Impressum Datenschutz LogiMAT 2018 | Messe-Impressionen
Impressionen vom ersten Messetag der LogiMAT 2018 – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, Stuttgart, 13.-15. März 2018 „Intralogistik aus erster Hand: Digital – Vernetzt – Innovativ“ – unter dieser Überschrift hat die 16. LogiMAT ihre Pforten am ersten Messetag für die Besucher geöffnet. Auf 117.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigen mehr als 1.560 Aussteller aus 38 Ländern auf der LogiMAT 2018 das aktuelle Lösungsspektrum für effiziente Intralogistik und modernes Prozessmanagement. Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung wurden die Awards für „Bestes Produkt LogiMAT 2018“ an drei glückliche Preisträger vergeben: Berger Engineering, Magazino und ProGlove. Herzlichen Glückwunsch!
Pressekonferenz der LogiMAT 2018 – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, Stuttgart, 13.-15. März 2018 Peter Kazander, Messeleiter LogiMAT und Geschäftsführer der Messegesellschaft EUROEXPO, begrüßte auf der Pressekonferenz die drei Preisträger für „Bestes Produkt LogiMAT 2018“. In der Kategorie „Software, Kommunikation, IT“ ging der Preis an Berger Engineering für die Weltneuheit SEOS®-Technologie. In der Kategorie „Kommissionier-, Förder-, Hebe-, Lagertechnik“ erhielt Magazino die Auszeichnung für den Roboter SOTO. In der Kategorie „Identifikation, Verpackungs- und Verladetechnik, Ladungssicherung“ freute sich ProGlove über den ersten Platz, die den smarten Handschuh ProGlove MARK vorstellte. Das Fraunhofer IML präsentiert auf der LogiMAT 2018 die erste interaktive EPAL-Palette. Ziel sei es, den weltweit größten offenen Palettenpool zu digitalisieren. „Diese Palette fungiert nicht mehr nur als Ladungsträger, sondern dient auch als Informationsträger. Sie ist darüber hinaus in der Lage, über Smart Devices in einem dezentralen Netzwerk zu kommunizieren. In einem integrierten Gesamtsystem von 500 Millionen Paletten wird daraus ein Business Case, der eine entsprechende IT-Infrastruktur sowie die Entwicklung passender Apps für mobile Endgeräte beinhaltet“, erklärt Prof. Dr. Dr. h.c. Michael ten Hompel anhand seines Demonstrationsobjekts den Journalisten.
LogiMAT 2018 übertrifft alle Erwartungen  Abschlussbericht der LogiMAT 2018 – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, Stuttgart, 13.-15. März 2018 Die 16. LogiMAT – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement schließt ihre Tore erneut mit einem markanten, prozentual zweistelligen Wachstum bei Besuchern, Ausstellern und Ausstellungsfläche: 55.300 Fachbesucher (+10,2 %) an den drei Messetagen, 1.564 internationale Aussteller (+13 %) und zweistellige Zuwachsraten bei der Brutto- (+14,6 %) und Nettoausstellungsfläche (+16,7 %). Weitere Zuwächse verzeichnete überdies die als strategisches Kompetenzfeld in die LogiMAT integrierte TradeWorld. Die Kompetenz-Plattform für Produkte und Lösungen, die speziell auf die Prozesse der Handelslogistik und des Omnichannelling ausgerichtet sind, verbuchte einen Ausstellerzuwachs von fast zehn Prozent. Herzlichen Dank an alle Aussteller, Fachbesucher und an das Team der Landesmesse Stuttgart, die gemeinsam mit uns diesen Erfolg realisiert haben!
LogiMAT 2018 – Besuchermagnet und Branchentreff 55.375 internationale Fachbesucher informierten sich über drei Messetage hinweg bei 1.564 Ausstellern auf der LogiMAT 2018 über neueste Trends und aktuelle Entwicklungen. Auf 117.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigten die Aussteller aus 38 Ländern, darunter mehr als 50 namhafte Anbieter aus Übersee, Australien, Neuseeland, Asien und Nordamerika, ihr Produkt- und Lösungsspektrum für effiziente Prozesse in der Intralogistik. Allein im Vorfeld der Messe wurde dabei die Präsentation von 122 Weltpremieren angekündigt.
Home LogiMAT 2018 | Messe-Impressionen LogiMAT.TV | Experten-Talk Preisträger "BESTES PRODUKT" 2018 Trends aus erster Hand Aussteller auf der LogiMAT 2018 Kontakt Impressum Datenschutz LogiMAT 2018 | Messe-Impressionen
Impressionen vom ersten Messetag der LogiMAT 2018 – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, Stuttgart, 13.-15. März 2018 „Intralogistik aus erster Hand: Digital – Vernetzt – Innovativ“ – unter dieser Überschrift hat die 16. LogiMAT ihre Pforten am ersten Messetag für die Besucher geöffnet. Auf 117.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigen mehr als 1.560 Aussteller aus 38 Ländern auf der LogiMAT 2018 das aktuelle Lösungsspektrum für effiziente Intralogistik und modernes Prozessmanagement. Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung wurden die Awards für „Bestes Produkt LogiMAT 2018“ an drei glückliche Preisträger vergeben: Berger Engineering, Magazino und ProGlove. Herzlichen Glückwunsch!
Pressekonferenz der LogiMAT 2018 – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, Stuttgart, 13.-15. März 2018 Peter Kazander, Messeleiter LogiMAT und Geschäftsführer der Messegesellschaft EUROEXPO, begrüßte auf der Pressekonferenz die drei Preisträger für „Bestes Produkt LogiMAT 2018“. In der Kategorie „Software, Kommunikation, IT“ ging der Preis an Berger Engineering für die Weltneuheit SEOS®-Technologie. In der Kategorie „Kommissionier-, Förder-, Hebe-, Lagertechnik“ erhielt Magazino die Auszeichnung für den Roboter SOTO. In der Kategorie „Identifikation, Verpackungs- und Verladetechnik, Ladungssicherung“ freute sich ProGlove über den ersten Platz, die den smarten Handschuh ProGlove MARK vorstellte. Das Fraunhofer IML präsentiert auf der LogiMAT 2018 die erste interaktive EPAL-Palette. Ziel sei es, den weltweit größten offenen Palettenpool zu digitalisieren. „Diese Palette fungiert nicht mehr nur als Ladungsträger, sondern dient auch als Informationsträger. Sie ist darüber hinaus in der Lage, über Smart Devices in einem dezentralen Netzwerk zu kommunizieren. In einem integrierten Gesamtsystem von 500 Millionen Paletten wird daraus ein Business Case, der eine entsprechende IT-Infrastruktur sowie die Entwicklung passender Apps für mobile Endgeräte beinhaltet“, erklärt Prof. Dr. Dr. h.c. Michael ten Hompel anhand seines Demonstrationsobjekts den Journalisten.
LogiMAT 2018 übertrifft alle Erwartungen  Abschlussbericht der LogiMAT 2018 – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, Stuttgart, 13.-15. März 2018 Die 16. LogiMAT – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement schließt ihre Tore erneut mit einem markanten, prozentual zweistelligen Wachstum bei Besuchern, Ausstellern und Ausstellungsfläche: 55.300 Fachbesucher (+10,2 %) an den drei Messetagen, 1.564 internationale Aussteller (+13 %) und zweistellige Zuwachsraten bei der Brutto- (+14,6 %) und Nettoausstellungsfläche (+16,7 %). Weitere Zuwächse verzeichnete überdies die als strategisches Kompetenzfeld in die LogiMAT integrierte TradeWorld. Die Kompetenz-Plattform für Produkte und Lösungen, die speziell auf die Prozesse der Handelslogistik und des Omnichannelling ausgerichtet sind, verbuchte einen Ausstellerzuwachs von fast zehn Prozent. Herzlichen Dank an alle Aussteller, Fachbesucher und an das Team der Landesmesse Stuttgart, die gemeinsam mit uns diesen Erfolg realisiert haben!
LogiMAT 2018 – Besuchermagnet und Branchentreff 55.375 internationale Fachbesucher informierten sich über drei Messetage hinweg bei 1.564 Ausstellern auf der LogiMAT 2018 über neueste Trends und aktuelle Entwicklungen. Auf 117.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigten die Aussteller aus 38 Ländern, darunter mehr als 50 namhafte Anbieter aus Übersee, Australien, Neuseeland, Asien und Nordamerika, ihr Produkt- und Lösungsspektrum für effiziente Prozesse in der Intralogistik. Allein im Vorfeld der Messe wurde dabei die Präsentation von 122 Weltpremieren angekündigt.